Samstag, 24.10.15
Musik und Vision – eine Nacht im Outback
Der australische Gitarrist und Sänger Rick Stephens und der Didgeridoospieler Harry Remmele, mit australischer Seele -, treten seit mehr als zehn Jahren mit ihrem einzigartigen Musikstil vom fünften Kontinent auf und geben ihre Konzerte im gesamten süddeutschen Raum. ‘Australian Popular and Bush Music‘ könnte man das Ergebnis eines höchst unterhaltsamen Zusammenspiels von Gesang, Gitarre und Didgeridoo nennen. Ergänzt wird die Musik von Geschichten, mit denen Rick in seinem unnachahmlichen, australisch-allgäuerischen Akzent die Zuhörer unterhält. Mit Special Guest
Lassen Sie sich überraschen von unserer australischen Speisekarte: Strauß, Känguruh und Krokodil, sowie ausgesuchte australische Weine.Sie werden begeistert sein…

error: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!
Share This